Marke
Länge [mm]
97
97
700
700
-
Produkttyp

Schneidwerkzeuge

Im Schnitt einfach besser! Hochwertige Schneidwerkzeuge trennen Werkstoffe auf die präzise Tour – und machen nicht nur die Garten- oder Werkstattarbeit einfacher. Von A bis Astschere bis Z wie Zubehör: Mit uns sorgen Sie für eine reibungslose Trennung!

In der Kategorie Schneidwerkzeuge bieten wir Ihnen Produkte der folgenden Marken: KS Tools.

Meistgekauft
Anzahl Artikel: 110
Ansicht:

Schneidwerkzeuge: So machen Sie den besten Schnitt



Über Scheren, Cutter oder Messer wurde bereits alles gesagt? Finden wir nicht. Unsere Schneidwerkzeuge sind präzise Profi-Tools, mit denen Sie in Betrieb & Co. einen noch besseren Schnitt machen.



Wofür setze ich verschiedene Schneidwerkzeuge ein?



Universalscheren und Cutter gehören in jede Schublade und jede Werkzeugkiste. Sie arbeiten sich präzise durch die gängigsten Materialien – von Papier bis Leder. Selbst viele Kunststoffe sind keine Herausforderung.



Wird das Material härter, empfehlen wir die durchsetzungsstarken Klingen von Werkstattscheren, Handsägen und Blechscheren. Sobald Strom ins Spiel kommt, sind unsere Schneidwerkzeuge mit isolierten Griffen die beste Wahl – Elektriker und Heimwerker wissen, warum.



Zudem führen wir eine große Auswahl an Schneidwerkzeugen für alles, was rund ist: Bei der Grünpflege sind Gartenscheren ideal, die sich mit ihren gebogenen Klingen an Äste und Zweige anpassen und einen kraftvollen Schnitt erlauben. Das bieten auch spezielle Rohrscheren, die im Leitungsbau unverzichtbar sind.



Was muss ich beim Kauf von Schneidwerkzeugen beachten?



Mit einer abgestimmten Klingenform sorgen Sie dafür, dass das Material in einem Zug und ohne übermäßigen Pressdruck getrennt wird. Risse oder Schäden vermeiden Sie am besten, wenn Sie Ihr Schneidwerkzeug nur für das gedachte Material und die empfohlene Form verwenden.



Noch wichtiger ist jedoch eine scharfe Klinge, die bei jedem Einsatz schneidet wie beim ersten Mal. Deshalb bieten wir Ihnen Hakenklingen, Ersatzklingen und Sägeblätter für den schnellen Wechsel. Ist das nicht möglich, empfehlen wir das regelmäßige professionelle Nachschärfen – zum Beispiel mit einem Schleifstein für Gartenscheren.



Wie reinigt man Schneidwerkzeuge?



Wasser und Seife sind bei professionellen Handwerkzeugen nicht genug. Je nach Verschmutzung setzen Sie auf hochwirksame, abgestimmte Reinigungsmittel für die Industrie. Achten Sie bei der Produktauswahl insbesondere auf die Hinweise zum Material und der Anwendung. Lassen Sie die Schneidwerkzeuge vor dem erneuten Einsatz zudem gut trocknen.



Gern beraten wir Sie zur Abstimmung von Reiniger und Werkzeug oder helfen bei der Produktauswahl. Sie suchen beispielsweise eine Astschere mit ziehendem Schnitt? Melden Sie sich einfach bei unserem Kundenservice!