0662 4520 12 12  Mo-Do 7:00-18:00, Fr bis 15:30 Uhr

Umweltschutz für Firmen und Betriebe

Umweltschutz für Firma, Betrieb und Lager: darauf kommt es wirklich an



Nur einmal nicht aufgepasst, schon ist das Unglück passiert: In einigen Bereichen des Betriebs sind Mensch und Umwelt großen Risiken ausgesetzt, die es zu minimieren gilt. Denn: Jeder Unfall ist einer zu viel. Deshalb kommt es auf ein umsichtiges Gefahrstoffhandling an. Und auch, wenn Sie denken, dass Ihre Vorsichtsmaßnahmen in Sachen Gefahrstoffmanagement und Umweltschutz ausreichend sind – bei diesem Thema kann man gar nicht vorsichtig genug sein.



Welche landesspezifischen Vorschriften, Bestimmungen und Gesetze muss ich beachten?



Der Umgang mit Gefahrstoffen ist für 15 Prozent der Arbeitnehmer in Europa Alltag. Deshalb gibt es diverse EU-Vorschriften zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, die die Mitgliedsstaaten in nationales Recht umsetzen müssen und um andere Bestimmungen erweitern können. Für Sie ist es deshalb wichtig, sich nicht nur mit den EU-Vorschriften, sondern auch mit den verbindlichen landesspezifischen Vorschriften, Bestimmungen und Gesetzen vertraut zu machen. Wir haben Ihnen dazu übersichtliche Ratgeber zusammengestellt:





Grundsätzlich sind quasi alle Tätigkeiten mit Gefahrstoffen von diesen Vorschriften, Bestimmungen und Gesetzen betroffen: Herstellung, Lagerung, Ab- und Umfüllung, Verarbeitung, Entsorgung und Transport. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie zu diesem Thema Fragen haben. Wir helfen Ihnen jederzeit weiter.



Welche Maßnahmen muss ich umsetzen?



Um die betriebliche Sicherheit zu gewährleisten, haben Sie als Arbeitgeber einige Pflichten, was Gefahrenvermeidung und -minimierung angeht. Welche Maßnahmen Sie umsetzen müssen, ist abhängig davon, mit welchen Gefahrstoffen im Betrieb umgegangen wird. Eine von der EU vorgegebene Maßnahmenhierarchie soll dazu führen, dass Gefahrstoffe grundsätzlich vermieden werden. Wenn eine Vermeidung nicht möglich ist, sollte der Gefahrstoff durch einen ungefährlichen Stoff ersetzt werden. Wenn das ebenfalls nicht möglich nicht, sind Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Dinge, die Sie tun müssen, um Ihre Mitarbeiter zu schützen, könnten sein:



  • Verwendung zugelassener Produkte zum sicheren, vorschriftskonformen Handling und zur Lagerung

  • Die eindeutige Kennzeichnung von Gefahrstoffen

  • Das Anbringen von Warnzeichen

  • Die Einweisung der Mitarbeiter in die gesetzlichen Vorschriften

  • Die regelmäßige Überprüfung der ergriffenen Schutzmaßnahmen


Was muss ich im Notfall wissen?



Trotz aller Vorsicht kann der Notfall durchaus eintreten, zum Beispiel wenn eine Maschine kaputt geht und Treibstoff, Öle, Schmierstoffe etc. auszulaufen drohen. Jetzt heißt es: Schnell handeln und die Gefahrenquelle bzw. den Gefahrstoff beseitigen. Dabei helfen Ihnen unsere Bindemittel und Notfallprodukte zum Leckagemanagement weiter.



Damit es erst gar nicht zum Notfall kommt, haben sich zum Beispiel Bindevliese zur Vorbeugung bewährt. Sie besitzen ein niedriges Eigengewicht, sind leicht zu handhaben und überzeugen mit einer hohen Aufnahmefähigkeit. Zudem lassen sie sich unkompliziert entsorgen. Erfahren Sie mehr über diese Alleskönner in unseren Einkaufsratgebern „Bindevliese'' und „Bindevliese Fragen und Antworten''.



Wie kann mir gaerner beim Gefahrstoffhandling helfen?



Neben den zahlreichen Standardlösungen aus unserem Sortiment können Sie bei gaerner auch individuelle Projekte in Auftrag geben, mit denen wir Ihnen in ganz speziellen Fällen helfen können. Mehr dazu erfahren Sie hier:





gaerner hilft Ihnen bei der Zusammenstellung und Auswahl Ihrer Produkte für das Gefahrstoffmanagement gerne weiter. Werfen Sie dazu einen Blick in unsere Einkaufsratgeber oder sprechen Sie uns jederzeit persönlich an.

Produktgruppen in dieser Kategorie
Auffangwannen
Auffangwannen, wie Kunststoffwannen, PVC-Wannen oder Wannenböden, sammeln ...
Fass-, Gasflaschenhandling
Transportieren Sie Fass- und Gasflaschen fachmännisch und sicher – mit ...
Gefahrstofflagerung
Gefahrstofflagerung: Lagern Sie gefährliche Stoffe sicher in ...
Kleinteilereiniger
Reinigen und Entfetten Sie Ihre Maschinenteile mit Kleinteilereinigern von ...
Leckagemanagement
Mit dem richtigen Leckagemanagement schützen Sie Mitarbeiter und Umwelt, denn ...
Pumpen
Mit Pumpen, wie Drehkolbenpumpen oder Containerpumpen, leeren oder füllen Sie ...
Sicherheitsbehälter
Arbeiten Sie in Ihrem Betrieb mit Gefahrstoffen, sind Sicherheitsbehälter oder ...
Sicherheitsschränke, Gefahrstoffschränke
Sicherheitsschränke, Gefahrstoffschränke und Gefahrstoffboxen sind in ...

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den Gaerner Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich